Skip to main content

Grundig Handstaubsauger im Test: Elektrobürste und Zyklontechnologie

Grundig Handstaubsauger im Test

Grundig Handstaubsauger im Test

Jeder von uns kennt „normale“ Bodenstaubsauger: sie sind in nahezu jedem deutschen Haushalt regelmäßig in Gebrauch. Sie sind bei der Reinigung von Glattböden aller Art, Teppichen und Polstermöbeln nicht mehr wegzudenken.

Sie fragen vielleicht, welche Gründe für die Anschaffung eines GRUNDIG Handstaubsaugers oder Akkustaubsaugers sprechen würden, wenn man bereits einen Bodenstaubsauger besitzt. Was unterscheidet nun das „Tätigkeitsprofil“ eines Hand- oder Akkustaubsaugers von dem eines „normalen“ Bodenstaubsaugers? Was sind seine „Kernkompetenzen“? Decken sich die Einsatzbereiche von den beiden Saugertypen und wenn ja, wo? In welchem der Bereiche ist jeder Typ Sauger leistungsfähiger bzw. sinnvoller einzusetzen?

Handstaubsauger und Bodenstaubsauger von Grundig

In diesem Beitrag versuchen wir, diese Fragen zu klären und auf die Besonderheiten der Handstaubsauger/ Akkustaubsauger und 2 in 1 Lösungen (Hand- und Bodenstaubsauger in Einem) von GRUNDIG einzugehen – damit Sie als Kunde eine richtige Entscheidung für Ihre persönliche Wohnsituation treffen können. Dabei lassen wir Ergebnisse der letzten Tests sowie der Kundenmeinungen in die Beschreibung mit einfliessen. Ein flexibel einsetzbarer Handstaubsauger eignet sich mehr als sein großer Bruder speziell für kleine Verschmutzungen und besonders schwer zugängliche Stellen, wie die Ecken bei den Polster- und Küchenmöbeln, Fußleisten, Heizkörper oder Bilderrahmen. Außerdem sind Handstaubsauger unersetzlich für die Reinigung Ihres Autos, sowohl der Polstersitze und Matten, als auch der Lüftungsgitter, damit Sie und Ihre Fahrgäste die Fahrt genießen können und die Innenausstattung immer gepflegt aussieht. Die sogenannten 2 in 1 Lösungen können sowohl als ein vom Akku betriebener Handstaubsauger als auch ein leichter ergonomischer Bodenstaubsauger mit Kabel verwendet werden.

Grundig Handstaubsauger kaufen


Letzte Aktualisierung am 28.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Akku-Handstaubsauger von Grundig: Mit Kabel und excellenter Saugleistung

Es gibt verschiedene Typen von den Handstaubsaugern, die sowohl mit Kabel an das Stromnetz angeschlossen als auch von Akkus betrieben werden können. Handstaubsauger mit Kabel haben naturgemäß eine größere Saugreichweite. Sie sind für die Reinigung der ganzen Wohnung gut geeignet, während die Handstaubsauger nur mit einem Akku eher für kleine Flächen eingesetzt werden können. Die Produktpalette der Handstaubsauger von GRUNDIG umfasst alle diese Typen, hat gerade für anspruchsvolle Kunden viel zu bieten und lässt keine Wünsche offen. Die Geräte von GRUNDIG überzeugen den Verbraucher durch Verarbeitung von hochwertigen Materialien, lange Einsatzdauer, hygienische Handhabung und excellente Saugleistung auf allen Oberflächen. Somit sind sie speziell für den Dauereinsatz in den Haushalten mit Kindern und Haustieren bestens geeignet.

Grundig Nass- und Trockensauger mit Dauerfilter und Wechselfilter

Bei der Wahl eines richtigen Hand-/ Akku- oder 2 in 1 Staubsaugers gibt es einiges zu beachten, wobei Wahl- und Ausschlusskriterien für verschiedene Kunden und Einsatzbereiche jeweils verschieden sein können. Es kommt zum Beispiel darauf an, ob es Kinder, Haustiere oder Allergiker gibt, ob man ein Gerät nur für kleine Flächen oder gelegentlich in der ganzen Wohnung verwendet möchte, man besonders wenig Platz zur Verfügung hat oder den Akku nicht zu oft oder zu lange laden will, ob man einen Dauerfilter oder Wechselfilter bevorzugen würde und ob der Sauger nur den Trockenschmutz oder auch Flüssigkeiten aufnehmen soll.

Saugleistung, Ladedauer und Leistung von Akkus im Grundig Handstaubsauger

Einer der wichtigsten Punkte ist natürlich die Saugleistung des Staubsaugers, die ihrerseits von der Leistung des Akkus abhängt. Hier reichts es, auf die Voltzahl in der Produktspezifikation zu schauen. Alle GRUNDIG Modelle besitzen robuste NiMH Akkus, die den Leistungstest sehr gut überstanden haben. Keiner der Akkus hat nach mehreren Ladezyklen in seiner Ladekapazität nachgelassen. Ein Staubsauger mit 12 V Akku hat selbstverständlich eine bessere Saugleistung als ein mit 7,5 V Akku, wobei man für eine bessere Leistung etwas mehr Geld ausgeben muss. Die leistungsfähigsten GRUNDIG Handstaubsauger und 2 in 1 Lösungen sind sogar mit 18 V NiMH Akkus ausgestattet und besitzen dadurch eine bis zu 20 Minuten lange kabellose Einsatzzeit. Was ebenfalls wichtig sein kann, ist unterschiedliche Ladedauer der Akkus, wobei die Ladedauer des Akkus nicht im direkten Zusammenhang zu seiner Leistung steht. Die Ladedauer der unten erwähnten Modelle bewegt sich zwischen fünf und vierzehn Stunden und ist im Produktdatenblatt auf der Webseite des Herstellers mit angegeben.

Kabellose Handstaubsauger von Grundig

Kabellose Handstaubsauger von Grundig

Kabellose Handstaubsauger von Grundig

Im Hause GRUNDIG gibt es drei kabellose Handstaubsaugertypen: VCH 8430, VCH 7430 und VCH 6130 und drei 2 in 1 Lösungen (Hand- und Bodenstaubsauger): VCH 9132, VCH 9131 und VCH 3540. Die entsprechenden Produktbeschreibungen, Datenblätter und Spezifikationen können Sie bequem unter http://www.grundig.com/de-de/haushalt/saugen/handstaubsauger aufrufen und herunterladen. Die ersten zwei Modelle sind reine Trockensauger mit einer Kapazität von 500ml bzw. 450 ml Trockenschmutz, während VCH 6130 zusätzlich auch Flüssigkeiten bis max. 150 ml mit einem speziellen Nassaufsatz problemlos aufnehmen kann. Um diese Aufgaben noch zuverlässiger zu erfüllen und den Verunreinigungen auch in dunklen Ecken keine Chance zu geben, ist VCH 6130 mit einem extra zuschaltbarem Licht ausgestattet. So kann der zu saugende Bereich besser ausgeleuchtet werden. Außerdem sind VCH 8430 und VCH 7430 mit einem waschbaren HEPA-Filter ausgestattet – eine sehr empfehlenswerte Lösung für jeden Allergiker oder Tierbesitzer, die Austauschkosten entfallen dabei gänzlich.

Grundig VCH 8430 Handstaubsauger

Der erste Typ, Handstaubsauger VCH 8430, besticht insbesondere durch einen extra starken 18 V NiMH Akku mit einer kurzen Ladezeit von nur acht Stunden, einem effizienten Filtersystem mit beutelloser Zyklontechnologie und einer längeren kabellosen Betriebszeit (bis zu 20 min.). Es eignet sich am Besten für kleine bis mittelgroße Flächen mit leichter Verschmutzung und übernimmt eher Standardaufgaben im Haushalt. Im Lieferumfang sind darüber hinaus Fugendüse für schwer zugängliche Stellen, Polsterdüse mit Bürstenaufsatz für Textiloberfächen, Möbel, Sockelleisten und Bilderahmen und Ladestation mit einer praktischen Zubehörhaltung enthalten.

Grundig VCH 7430 Handstaubsauger

Das etwas preisgünstigere Modell VCH 7430 (Note 1,9 auf www.testberichte.de) mit einer Leistungsstärke 9,6 V NiMH Akku und einer kabellosen Betriebszeit von 12 Minuten hebt sich durch Hochleistungs-Elektrobürste für das Entfernen von hartnäckigen Verschmutzungen und Tierhaaren auf allen Oberflächen. Die Elektrobürste verbraucht relativ viel Strom und schränkt damit die Einsatzzeit im Vergleich zum ersten Modell etwas ein. Es besitzt auch eine Fugendüse und eine Polsterdüse, wie das vorherige Modell, darüber hinaus auch einen AC-Adapter und einen praktischen 5 m langen Kabel für die 12 V Buchse eines KfZ-Anschlusses. Die Akkus der Staubsauger überstanden den Dauertest ganz gut ohne Abnutzungerscheinungen wie Nachlassen der Saugdauer. Auch besitzen die verbauten NiMH Akkus keinen Memory-Effekt, auch wenn sie die Modelle etwas schwerer machen als Lithium-Ionen Akkus. All diese Produkte sind solide Modelle für gehobene Einstiegsklasse.

2 in 1 Hand- und Bodenstaubsauger

Unter den praktischen 2 in 1-Lösungen gibt es ebenfalls drei Modelle, die sich sowohl als Handstaubsauger als auch als Bodenstaubsauger benutzen lassen. Dies sind mehr als solide Geräte, die man nicht nur für kleine Missgeschicke, sondern auch für das regelmäßige Saugen nutzen kann.

  • VCH 9132
  • VCH 9131
  • VCH 3540

Allen drei Modellen gemeinsam ist elegante Ausführung in stylischen Farben (titan/silber für VCH 9132 (Note 1,8 auf www.testsieger.de), titan/weiß für VCH 9131 und schwarz/Edelstahl für VCH 3540) und schlankes zeitloses Design. Sie bieten eine platzsparende Alternative dank aufklappbarem Griff und fügen sich perfekt ins moderne Wohnambiente ein. Alle drei Modelle sind mit einer Hochleistungselektrobürste für das Entfernen von hartnäckigen Verschmutzungen und Tierhaaren auf allen Bodenbelägen und mit einem Filtersystem mit Zyklontechnologie ausgerüstet. Die ersten zwei Modelle sind mit einem waschbaren HEPA-Filter bestückt, genauso wie die Handstaubsauger aus der ersten Produktfamilie.

Zubehör für 2 in 1 Hand- und Bodenstaubsauger

Grundig Handstaubsauger mit Zubehör

Grundig Handstaubsauger mit Zubehör

Das beiliegende Zubehör mit Zubehörhalterung, bestehend aus einer Fugendüse für schwer zugängliche Zwischenräume und Ecken und einer Polsterdüse mit Bürstenaufsatz für Textiloberflächen, Möbel, Sockelleisten oder Bilderrahmen garantiert optimale Saugleistung auf allen Oberflächen. Alle 2 in 1 Lösungen besitzen drei Jahre Garantie für höchste Qualitätsansprüche. Mit bis zu 25 Minuten kabelloser Einsatzzeit und nur fünf Stunden Ladezeit für das robuste 18 V NiMH Akku ist das Modell VCH 9132 der Spitzenreiter, was die Leistung und Saugreichweite unter allen drei Produkten anbetrifft. Die Besonderheit des Modells VCH 9131 ist die farbige Ladeanzeige, die während des Ladevorgangs rot und nach dem Abschluss des Ladevorgangs grün leuchtet. Es liefert ein überzeugendes Saugergebnis sowohl auf Hartböden als auch auf Teppichen.

Kabellose Grundig Handstaubsauger liegen gut in der Hand

Dieser Staubsauger liegt gut in der Hand, ist ergonomisch konstruiert und leicht zu lenken. Sein Staubbehälter kann außerdem leicht über Mülleimer gereinigt werden. Das Modell VCH 3540 besitzt zwar keinen HEPA-Filter und nur eine Lesitungsstufe, ist dafür aber preisgünstiger und hebt sich von seinen „Geschwistern“ durch die Lichtsensoren unter der Bodenbürste, die das Saugen auch in dunklen Ecken ermöglichen. Dank der Bodenbürste sind seine Stärke eher Teppichböden als Glattböden, zum Saugen auf letzteren ist es nicht so gut geeignet. Der verstellbare Griff mit 135 oder 180 Grad Winkelneigung erleichtert die Reinigung unter den Möbelstücken und der Netzadapter ermöglicht den Anschluss an das Stromnetz.

Akku- und Handstaubsauger von Grundig im Video


Fazit: Handstaubsauger von Grundig

Wenn Sie sich zusätzlich selbst über die Produkte von GRUNDIG informieren möchten, können Sie zum Beispiel folgende Webseiten besuchen:

Damit hoffen wir, Ihnen einen kurzen Überblick der möglichen Variationen von Hand- und Akkustaubsaugern und speziell in der Produktwelt Handstaubsauger und 2 in 1-Lösungen von GRUNDIG gegeben zu haben. Die endgültige Entscheidung treffen Sie als Kunde, ganz nach Ihren Wünschen und der persönlichen Wohnsituation. Egal, für welches Modell von GRUNDIG Sie für sich persönlich entscheiden: Sie werden gute Qualität, flexible Einsatzmöglichkeiten und ordentliche Saugleistung schätzen und nie wieder missen wollen. In der Produktwelt von GRUNDIG sind Sie als Kunde immer herzlich willkommen.